fbpx

RELAXZONE Kursinfos

Unser reguläres Kursprogramm findet von Montag bis Freitag,  vormittags und abends statt, so dass du immer die flexible Möglichkeit hast, einen Kurs zu besuchen.

Du musst dich somit nicht mehr länger für einen bestimmten Kurs festlegen. Hier kannst du dich jede Woche für einen neuen Kurs zu einer neuen Zeit entscheiden.

HATHA YOGA

Dieser Kurs ist vielschichtig und verbindet Yogahaltungen, Atemtechniken, Tiefenentspan-nung und Meditation miteinander und schafft so wunderbare Voraussetzungen für innere Aus-geglichenheit. Im Gegensatz zu dynamischen Kursen liegt hier der Fokus auf einem Verweilen in den einzelnen Übungen (Asanas), dem Hineinspüren und Vertiefen, damit wir mit der Zeit die Kontrolle zwischen Entspannung und Spannung erfahren. Unser Hatha Yoga ist vielseitig und lässt gerne unsere Erfahrungen mit verschiedenen anderen Stilen und Traditionen in die Kurse einfließen.

 

Bist du kompletter Yoga-Neuling, kannst du diesen Kurs buchen, sobald du die 4 Einheiten des Yoga-Einsteiger-Kurs absolviert hast. Mehr Infos findest du hier.

KÖRPER- & RÜCKENMOBILISIERUNG

Im Mobilitykurs erlernt man viele Techniken und Übungen, die die Teilnehmer langfristig beweglicher, mobiler und kraftvoller werden lassen. Dabei werden alle Gelenke im Körper angesprochen – von den Zehen bis hin zu den Fingern, denn Rückenschmerzen löst man nicht mit einem reinen Rückentraining! Der Kurs ist darauf ausgelegt akute Beschwerden, Verspannungen und Blockaden langfristig zu lösen und das eigene Körperbewusstsein spürbar und dauerhaft zu steigern.

SANFTES YOGA

Der einfache Einstieg für Menschen im reiferen Alter, alle mit körperlichen Einschränkungen und für die, denen eine normale Yogaklasse zu anspruchsvoll erscheint. Es ist nie zu spät, mit etwas Neuem zu beginnen!

 

Dieser Kurs eignet sich auch sehr gut für Einsteiger.

VINYASA FLOW 

Ein dynamischer Kurs, in dem sich Bewegung und Atmung zu einem fließenden Erlebnis verbinden. 

„Go with the Flow“ – Du denkst nicht mehr, sondern bist einfach im Fluss mit dem was du JETZT gerade tust.

Es ist ein kreativer, dynamisch fließender Stil des Yoga. ​Dabei lernen wir durch unseren Körper unsere Gedanken abzustellen. Die Stunde endet mit einer reinen Entspannungseinheit. 

Geistige und körperliche Beweglichkeit, innere Balance  & Entspannung

 

Grundsätzlich ist dieser Stil für alle geeignet, die:

Beim Yoga auch mal ein bisschen mehr Anstrengung wollen,

bewusst durchatmen lernen wollen (wunderbar auf das Leben jenseits der Matte übertragbar!),

Lust auf eine kreative, tänzerische Praxis haben.

STRETCH & RELAX

Durch langsame und kontrollierte Dehn- und Entspannungsübungen den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen, angespannte Muskeln lösen und zu mehr Leichtigkeit und Schmerzfreiheit finden. Die Dehn-und Stretcheinheiten werden durch Mobility-Übungen aus der Physiotherapie und durch bewusste Atmung ergänzt.

YIN YOGA | TIEFENENTSPANNUNG

Ein Kurs mit einer Anfangsentspannung, mit einer langsamen Dehn-und Stretching-Einheit und einer längeren Schlussentspannung. Wir lernen die eigenen Sinne auszuschalten und in eine angenehme Tiefenentspannung zu gelangen. Dies überträgt sich langfristig auf einen ruhigeren Alltag. Es entsteht ein tiefes Gefühl von Fallenlassen, Geborgensein und Stille.

ASHTANGA YOGA

Beweglich – Fokussiert – Ausgeglichen

 

Durch die schnellen Abfolgen und den begleitenden Atemrhythmus konzentrierst du dich ganz auf’s Yoga und es bleibt keine Zeit für Grübeln, Sorgen und negative Gedanken.

Im Ashtanga Yoga sind alle Asanas (Haltungen) durch Vinyasas verknüpft. Der Atem reguliert und sorgt für eine ausreichende Durchblutung. Das heißt, dass im Ashtanga Yoga jede Bewegung mit dem Atem synchronisiert ist.

Im Ashtanga Yoga ist eine bestimmte Ausrichtung des Blicks jedem Asana zugewiesen. Es gibt neun unterschiedliche Fokuspunkte und sie werden vom Lehrer angesagt. Grundsätzlich helfen die Drishtis dabei, sich auf die innerliche Arbeit zu konzentrieren: bei der Arbeit mit dem eigenen Körper zu bleiben, aufmerksam zu sein. 

 

Dieser Kurs ist geprägt von einer festen Abfolge, die wöchentlich geübt wird. Sie verhilft zur völligen Fokussierung, stärkt den Körper und Geist zugleich und wirkt sehr effektiv auf die Beweglichkeit. In diesem Kurs kommt man zum Schwitzen, ohne sich jedoch zu überfordern. 

 

Dieser Kurs eignet sich auch für Einsteiger.

BABYBAUCH YOGA

Yoga ist ein hilfreicher Wegbegleiter zur mehr Gelassenheit, innerer Ruhe, Kraft und Wohlbefinden. Gerade auch für Schwangere bietet Yoga eine wunderbare Möglichkeit den eigenen Körper in dieser besonderen Zeit voller Veränderungen bewusst wahrzunehmen. Yoga in der Schwangerschaft kräftigt und entspannt gleichermaßen. Durch Körperübungen, Atem- und Entspannungstechniken sowie Meditation bereitet es ganzheitlich auf die Geburt und diesen neuen Lebensabschnitt vor.

Ab der 13. Schwangerschaftswoche ist dieser Yogakurs für dich geeignet. Yogaerfahrung ist nicht erforderlich.

Kurszeit: Dienstags, 18:00-19:15

YOGA FÜR ALLE

Eine 60-Minütige Yoga-Einheit, für all diejenigen, die eine kürzere Einheit be-vorzugen und die sich einfach ein bisschen Entspannung gönnen möchten. Yoga für Alle verbindet verschiedene Stile und beinhaltet wie der Hatha Yoga Kurs die Verbindung zwischen Yogahaltungen, Atmung und Entspannung.

 

Dieser Kurs eignet sich auch sehr gut für Einsteiger.